Gemeinschaftstag „All together“ – 13. Mai 2024

Werte Mitglieder der Schulgemeinschaft,

 

am Montag, 13. Mai 2024 fand in Vöran unser Gemeinschaftstag All together statt.

Zum ersten Mal in der Geschichte des Schulsprengels (und hoffentlich nicht zum letzten Mal) trafen sich alle Schüler*innen, von Afing bis Vöran, alle Lehrpersonen – auch solche, die bereits in Pension sind! -, alle Mitarbeiterinnen für Integration, alle Mitarbeiter*innen im Sekretariat und ein Großteil der Schulwartinnen an einem Ort, um gemeinsamen einen Vormittag zu verbringen.

Die Kinder und Jugendlichen nahmen trotz des regnerischen Wetters begeistert an den verschiedenen Aktivitäten teil, die die Lehrpersonen für sie vorbereitet hatten: an Völker- und Fußballturnieren, an Leichtathletik- und Brettspielen, an Spieleolympiaden, an verschiedenen künstlerischen Aktivitäten und Bastelangeboten wie: Steine bemalen, Mandalas malen, mit Naturmaterialien und einen Traumfänger basteln, ein T-Shirt bedrucken, sich schminken lassen, oder an einem theaterpädagogischen Angebot.

Die Bergrettung mit Sektionsleiter Hansjörg Prugg und seinem Team, Zirkuspädagog*innen des Vereins Animativa, Matteo Solderer und Thomas Marth vom Jugenddienst Bozen Land und der Orientierungsläufer Mikhail Mamleev hatten ebenfalls anregende und kooperative Angebote für die Schüler*innen.

Ein Dankeschön geht auch an Herrn Valentin Tratter und die Kollegin Gerlinde Weber für die Fotodokumentation des Tages.

Die Mitarbeiter*innen im Sekretariat und die Schulwartinnen unterstützten uns bei der Ausgabe der Jause, die unsere Sponsoren VOG, Loacker, Mila und der Milchhof Meran großzügig bereitgestellt hatten.

 

Loacker Milchhof Meran Mila VOG

 

Wir bedanken uns bei der Gemeinde Vöran, bei Bürgermeister Thomas Egger und dem Sportreferenten Andreas Egger dafür, dass sie den Festplatz und die Sportzone zu Verfügung gestellt haben. Das eigens für unseren Gemeinschaftstag früher als geplant aufgestellte Festzelt hat sich angesichts des Wetters als sehr hilfreich erwiesen.

Wir bedanken uns auch bei der Gemeinde Jenesien, die uns bei der Finanzierung der Busse der Schüler*innen der GS Afing, GS Jenesien, GS Flaas und MS Jenesien unterstützt hat.

Allen Lehrpersonen, die an diesem Tag engagiert mitgewirkt und tolle Angebote an die Kinder und Jugendlichen gerichtet haben, ein großes Dankeschön – vor allem der AG Bewegte Schule, namentlich Christian Irenberger, Gerhard Hofer, Barbara Pircher, Ruth Sinn, Elke Obertimpfler und Katrin Troi für die Organisation des Tages.

Gruppenfoto2

Die Schulgemeinschaft des Schulsprengels Tschögglberg

Gemeinschaftstag-All-together.pdf

Gemeinschaftstag

Quelle: Dolomiten vom 28.05.2024