Maiausflug 2023: Abenteuer Bergbau

Avatar utente

0

Glück auf! Unter diesem Motto besuchten die Schülerinnen und Schüler der Grundschule Afing am 2. Mai 2023 das Landesmuseum Bergbau von Ridnaun.

Gleich nach der kurzweiligen Busfahrt begann für die Kinder das Abenteuer Bergbau. Ausgerüstet mit Helm und Mantel konnten wir im Rahmen einer Mitmach- Tour in einem Schaustollen die Schicht eines Bergmannes hautnah miterleben. Wir konnten uns davon überzeugen, wie mühsam diese Arbeit gewesen sein muss: Während die Bergleute zunächst liegend mit einem Hammer Zentimeter um Zentimeter des Berges abtrugen, beschleunigten Maschinen die Arbeit im Zuge der Industrialisierung enorm. So manche original erhaltene Maschine durften einzelne Kinder wieder zum Laufen bringen. Den Kindern machte es sichtlich Spaß, sich durch enge Tunnels vorzutasten, über Leitern zu klettern, oder kurze Rutschen hinunterzugleiten.

Über Tage begann die spannende Erzsuche mit Schlägel und Hacke auf der Erzhalde. Die Kinder staunten nicht schlecht, welche Schätze sich im Bergesinnern verbergen. Auch im Teich tauchte nach der Suche mit Schaufel und Sieb so mancher Schatz auf, sodass am Ende der Führung alle voller Stolz ihre Funde herzeigen konnten.

Nach einem Besuch im „Haus von Schneewittchen und den sieben Zwergen“  war die Führung auch schon zu Ende. Ein Abstecher auf den Spielplatz von Mareit rundete den gelungenen Ausflug ab.